Klicken Sie auf die Flagge Ihres Landes, um die Website zu übersetzen

enafsqarhyazeubebgcazh-CNzh-TWhrcsdanlettlfifrglkadeelhtiwhihuisidgaitjakolvltmkmsmtnofaplptrorusrskslesswsvthtrukurvicyyi

lydian chromatisches Konzept erklärt

  • Über Andy

    MUSIKER: Komponist, Arrangeur, Aufnahmekünstler, Künstler, Erzieher, Produzent
    INSTRUMENTE: Klavier, Keyboards, Weltmusik (Bläser ~ Streicher ~ Schlagzeug), Schlagzeug, E-Bass
    PRODUKTION: Studiobesitzer, Sounddesign, Multimedia Content Creator, Studiomusiker
    MUSIKAUSBILDER: Zertifizierter Instruktor von George Russells "Lydian Chromatic Concept of Tonal Organization"

    STIL & GENRES: Jazz, Weltmusik (afrikanisch, asiatisch, nahöstlich, indianisch, lateinisch und afro-kubanisch, südamerikanisch), Ganzheitliche Musikheilung, Fusion, Funk, Hip-Hop, Electronica, Blues und Boogie, New Age, Gospel, Adult Contemporary, Fernseh- / Radiothemen, Web & Digital Media, Corporate.

    Andy Wasserman LinkTree Link-Banner

    andywassermanDer Pianist und gebürtige New Yorker Andy Wasserman kann auf eine erstaunlich vielfältige Palette von Erfahrungen in der Musikindustrie zurückgreifen. Sein Original Kompositionen, Arrangements und Instrumentalaufführungen auf vielen Aufnahmen und Soundtracks für TV-, Radio- und Filmproduktionen wurden in den NBC-, CBS- und ABC-Netzwerken sowie in Kabelfernsehsendern wie A & E, The Lifetime Network, The History Channel, The Travel Channel, TBS, Nickelodeon und The Turner veröffentlicht Netzwerk, QVC und der Lernkanal. International wurde seine Arbeit in Fernsehen, Film und Radio gehört, die weltweit in Ländern wie Japan, Argentinien, Kanada, Hongkong, Italien, Finnland, den Niederlanden, Norwegen, Irland, Australien, Brasilien, Australien, Belgien und Tschechien produziert wurden Republik, Mexiko, Südafrika, Spanien, Großbritannien und Frankreich.

    Wassermans Produktionsstudio und Indie-Plattenlabel TransMedia Sound & Musik ist sein Hauptinstrument für Produktionsaufträge, von Inhouse-Partituren über digitales Editing & Mastering bis hin zur Entwicklung von Multimedia-Inhalten. Zu den Firmenkunden seit 1987 zählen AT & T, IBM, Panasonic, Mastercard, Sanofi-Winthrop Pharmaceuticals, Atlantic Mutual Insurance, Prentice-Hall, die Mayo-Klinik, Castrol Motor Oil, Bildveränderungen, Time-Life-Musik, digitales Kabelfunkgerät und New York Communications und Prime Productions. Er war Mitschöpfer der interaktiven CD-ROM Beat of the Blue Planet, einer bahnbrechenden CD von 1995, die für das Musiksoftwareunternehmen Opcode Interactive produziert wurde. Darüber hinaus war Andy äußerst aktiv in der Arbeit im Bereich Ganzheitliche Musikheilung (die therapeutischen Modalitäten der Musik) seit 1974 an privaten und öffentlichen Orten.


    Klicken Sie auf die Schaltfläche TRACK, um aktuelle und kommende Live-Stream-Konzert-Updates für Andy Wasserman-Musikveranstaltungen bei Bands-In-Town zu erhalten


    AWSonnenbrilleLRGweb

     

    Andy Wasserman hatte zahlreiche CDs und digitale Alben von ihm aufgenommene Kompositionen, Arrangements und Performances in den letzten 20 Jahren auf verschiedenen Labels veröffentlicht. Zu den Titeln gehören KINDRED SPIRITS, UNIVERSAL BEAT, BEAD SONGS, HOUSE OF HEART KINDHEIT, BLUMEN, PROVIDENZ, INSIDE TRACK, POLESTAR und LOVE-STREAM.

    Zusätzlich sein einzigartige und anspruchsvolle thematische Solo-Klavierarbeit wurde auf CDs der TV / Film Music Library in Sonderausgabe produziert, die weltweit sowohl von der Pyramid Music Library (SOLO PIANO, Vol. 1) als auch von der TWI North American Library (SOLO PIANO, Vol. 2) durch Lizenzierung mit Premier Radio Network vertrieben werden.

    Wassermans Verlag Andrew Roy Music hat einen Katalog von 35 seiner Originalkompositionen, die aufgenommen und für den weltweiten Vertrieb freigegeben wurden. BMI unterhält einen Katalog mit 73 veröffentlichten Werken mit Wasserman als Songwriter und Komponist. Andy trat im Juni 2007 in den Markt für das Herunterladen und Streamen digitaler Aufzeichnungen ein. Seine Lizenzvereinbarung für 2020 über TuneCore und Repost verkauft und spielt seine Musik über Google Play, YouTube Music, Spotify, Apple Music, Alibaba, Amazon Music, AMI Entertainment, Anghami, Boomplay, Deezer, Facebook, Instagram, iHeartRadio, Claro Música, KKBox, MelonPlus, Napster, NetEase, Pandora Plus, Resso, Saavn, Shazam, Tonaustausch, Tencent, Gezeiten, TikTok, Twitch, VK, Yandex, MediaNet, Simfy Africa, VerveLife, Gracenote, 7digital, Spinlet, Neurotische Medien, Zielmusik, Claromusica, Zvooq, 8Tracks, Q.sic, Kuack, PlayNetwork, Touchtunes, Musikinsel, Joox, TimMusic, SoundTrack Your Brand, Zed + und Gaana.


    Klicken Sie hier, um Andy Wasserman zu KONTAKTIEREN


    AWstoneMandalaWEBWasserman trat im Alter von 11 Jahren als Hammond B3-Orgelspieler für Gottesdienste, als Snare-Schlagzeuger der New Yorker Boy Scout Troop-Blaskapelle, als Schlagzeuger in einer Rockband der Middle School und als Orchester-Percussionist an der High School auf. Seit 1971 tritt er hauptsächlich als Pianist in Konzerten und Clubs auf. Sein Original "Weltmusikerfahrung"Multikulturelle Produktionen wurden in Tausenden von Konzerten als Aufführungen und Lehrworkshops präsentiert Festivals, Schulen, Hochschulen und Universitäten, Museen und verschiedene öffentliche und private Einrichtungen Seit 1979. Zu seinen Führungskräften gehören die Agenturen Young Audiences, Festival of Music, Hospitals Audiences, Jumpstart, BOCES und Morris Arts.

    Er unterrichtete Meisterkurse als Gastgast am Berklee College of Music, der North Texas State University, dem Delmar College - Corpus Cristi, TX, dem New England Conservatory of Music, der University of Georgia, dem Jersey City State College und der Percussive Arts Society Internationale Jahreskonferenzen in Nashville (1996) und Los Angeles (1997). Er ist einer der wenigen professionellen Musikpädagogen, die direkt vom NEA Jazz Master und MacArthur Fellow George Russell für den Unterricht zertifiziert wurden Das lydische chromatische Konzept der tonalen Organisation - die Kunst und Wissenschaft der tonalen Schwerkraft. Wassermans Hauptziel ist es, die Integrität, Authentizität und Reinheit von George Russells Lebenswerk zu bewahren, indem er die Weitergabe seiner unschätzbaren Innovation explizit widmet, da Russell und seine Frau Alice Norbury Russell beabsichtigten, sie zu teilen - und damit sein monumentales Erbe für zukünftige Generationen zu respektieren und zu ehren .

    Wasserman hat Jahrzehnte mit vielen anderen zusammengearbeitet Tänzer und Tanzkompanien als Komponist und Begleiter. Er war musikalischer Leiter und / oder unterrichtete den Kurs aus seinem Buch / seiner CD "Music For Dancers" bei Tanzfestivals in den USA wie "The Rhythm Explosion" (Boseman, Montana), "Tap City" in New York City und St. Louis Tippe auf Festival.


     Klicken Sie auf das JAMBASE-Logo, um Andys Seite Jambase Band Artist and Concert Event zu besuchen

    JamBaseFullLogoForLinkWEB


    Klicken Sie HIER Um die ALL ABOUT JAZZ-Website zu besuchen: Erfahren Sie mehr über Andys pädagogischen und beruflichen Hintergrund


    KLICKEN SIE HIER. um Andy telefonisch oder per E-Mail von dieser Website aus zu kontaktieren.

    ABONNIERENzu Andy Wassermans offiziellem Videokanal auf YOUTUBE.

    AKTUALISIERTE NACHRICHTEN: Ein ausführliches Interview mit Andy Wasserman über sein Lebenswerk in der Musik erscheint kürzlich im JAZZ MONTHLY Magazine. Sehen Sie sich das Interview und den Link auf der Homepage von Jazz Monthly unter dieser URL an: JAZZMONTHLY.COModer gehen Sie direkt zum vollständigen Artikel auf dieser Seite: JAZZMONTHLY.COM/ANDY-WASSERMAN

    DEZEMBER 2020 - AKTUALISIERTE LIVE STREAM CONCERT NEWS: Andy Wasserman begann am 7. Juni 00 jeden Sonntag um 28:2020 Uhr Eastern Time mit wöchentlichen Live-Streaming-Konzerten. Klicken Sie hier Diesen LinkKlicken Sie auf, um aktuelle und vergangene Konzerte anzuzeigen Diesen Link Lesen Sie den Artikel über Andys 25. Meilenstein in Folge bei Live-Stream-Konzerten mit detaillierten Informationen zu seinen Solo-Klavier-Sendungen "Listening Experience". Erfahren Sie mehr über die 159 neuen Kompositionen, die in dieser Zeit entstanden sind AUF DIESEM LINK.

    JANUAR 2021 UPDATE: Klicken Sie auf Diesen Link eine Rezension in der New York City Jazz Record der zu lesen POLARSTERNLive-Stream-Konzert.

    Sie können uns eine Verfolgen Sie die neuesten Kalenderdaten für Live-Stream-Konzerte auf die BANDS-IN-TOWN-Konzertveranstaltungsplan:

    Andy Wasserman Live Stream Konzerte

    19. SEPTEMBER 2020 - AKTUALISIERTE NACHRICHTEN: Andy Wassermans neueste Albumveröffentlichungen von Originalmusik für Soloklavier sind ab sofort verfügbar BANDLAGER.

    Klicken Sie auf die Schaltfläche Folgen, um Andys Hörergemeinschaft auf Bandcamp beizutreten:

    Schauen Sie sich diese Top-Musikseiten an, um Andy Wassermans Streaming-Musik zu hören:

    SPOTIFIZIEREN

    APPLE MUSIC UND iTUNES

    SOUNDCLOUD PRO

    AMAZON DIGITALE MUSIK

    YOUTUBE MUSIK

    ZUSAMMENFASSUNG DES BILDUNGSHINTERGRUNDES

    HINTERGRUND ZUSAMMENFASSUNG DES UNTERRICHTS



     Januar 2021 Google-Suchergebnisse für Andy Wasserman (erste Seite):

    Andy Wasserman Google-Suchergebnisse Januar 2021


    MÄRZ 2021 UPDATE: Zwei von Andys neuesten Alben - BLUMEN und DIE SIEBEN VERTIKALEN WAAGEN - wurden beide nominiert für Bestes Solo-Klavieralbum des Jahres (2020) in der Jazz Kategorie by SoloPiano.com. Hier ist eine Spotify-Wiedergabeliste mit allen Titeln beider Alben:


    Inschrift an Andy Wasserman von Duke Ellington Biograf "Beyond Category" John Edward Hass, der renommierte emeritierte Kurator des Smithsonian, häufiger Mitarbeiter des Wall Street Journal, Grammy-nominierter Produzent und Gründer des Smithsonian Jazz Masterworks Orchestra:

    BeyondCategoryInscriptionSMweb

    Teiler 2

  • George Russells Lydian Chromatic Concept

    Das lydische chromatische Konzept der tonalen Organisation (LCCOTO) Resonanz im Epizentrum von George Russells erstaunlichem Lebenswerk. Dieser innovative Bandleader, einflussreiche Komponist, legendäre Pädagoge und philosophisch fundierte Meister der Musik widmete sich 50 Jahre lang unermüdlicher, zielgerichteter Entwicklung, um sein visionäres theoretisches System zu schmieden und großzügig zu verbreiten. Maestro Russells einzigartige weltbekannte Theorie offenbart einen objektiven, aufschlussreichen Blick auf miteinander verbundene und grenzenlose Einblicke in das, was uns die Musik über ihre eigene angeborene Natur und ihre wechselseitige Architektur erzählt.

    KLICKEN SIE AUF DIESEN LINK, UM EINE NACHRICHT ZU SENDEN UND ANDY WASSERMAN ZU KONTAKTIEREN

    "Das Konzept"schafft eine offene, pan-stilistische Grundlage, in der tonale Schwerkraft wirken als primäre, integrale Bewegungskräfte innerhalb der Musik.

    Detaillierte Informationen zu George Russell finden Sie hier HIER auf seiner persönlichen Website sowie LydianChromaticConcept.comdie autorisierte Cyberspace-Heimat von Das Konzept. Sein Hardcover-Buch, die vierte Ausgabe (veröffentlicht 2001), kann direkt bei bestellt werden Konzeptveröffentlichung über Amazon.com

    Andy Wasserman ist seit 1982 kontinuierlich als Lehrer für "The Lydian Chromatic Concept of Tonal Organization" tätig, als er von George Russell als zertifizierter Ausbilder benannt wurde, der ihn ermächtigte, Russells "Concept" in seiner Gesamtheit zu unterrichten. Von 1980 bis zu Russells Tod im Jahr 2009 war er Redaktionsassistent bei Maestro Russell. Informationen zu Andy Wassermans Privatunterricht finden Sie hier HIER. Er bietet Schülern auf der ganzen Welt maßgeschneiderte Online-Privatstunden per Video-Chat, Telefon und E-Mail an. Eine Website, die Andys maßgeschneiderten Musikkursen für Fernunterricht im Internet gewidmet ist, kann angezeigt werden AT DIESER LINK.

    Wassermans Hauptziel ist es, die Integrität, Authentizität und Reinheit von George Russells Lebenswerk zu bewahren, indem er die Weitergabe seiner unschätzbaren Innovation ausdrücklich widmet, da Russell und seine Frau Alice Norbury Russell beabsichtigten, sie zu teilen - und damit sein monumentales Erbe für zukünftige Generationen zu respektieren und zu ehren .

    Hier ist ein Empfehlungsschreiben von Herrn Russell über Andy Wasserman und seine Arbeit mit dem Lydian Chromatic Concept

    GRempfehlungLetter4AW

    HINTERGRUNDGESCHICHTE

    Wasserman hörte erstmals Russells Kompositionen und Arrangements auf der Decca Records LP von 1959 "New York, NY"Als gebürtiger New Yorker, der in Manhattan aufgewachsen ist, fühlte Andy eine starke Verbindung mit der Botschaft, der Musik, den Klängen und den Emotionen dieser brillanten Arbeit.

    Eine der umfassendsten und sensibelsten Rezensionen, die jemals zu George Russells Musik veröffentlicht wurden, mit dem Schwerpunkt "New York, NY"Die Aufnahme stammt von Steven Cerra. Sie können diesen informativen, gut geschriebenen Artikel unter lesen Diesen Link, und hellen sich wieder auf, wenn Wolken aufziehen. Mit der SnowVision hast du eine Skibrille, die optimale Sicht bei jedem Wetter ermöglicht. Jazz-Profile-Blog wo es am 27. April 2013 veröffentlicht wurde, oder der Text nur auf dieser Website HIER.

    Andy traf die Entscheidung, 1978 nach Boston zu ziehen, um sich am New England Conservatory of Music einzuschreiben (NEC) mit dem endgültigen Ziel, unter der Leitung von George Russell, einem langjährigen Fakultätsmitglied der Abteilung für Jazzstudien, eine Ausbildung zu absolvieren.

    Er spielte ein originelles Solo-Piano-Medley-Arrangement von Billy Strayhorn-Kompositionen persönlich für Maestro Russell als Vorspiel in Boston und wurde aufgrund von Russells schriftlicher Bewertung als Vollzeitstudent in der Abteilung für Jazzkomposition anerkannt, in der er erklärte, dass der Bewerber akzeptiert wurde : guter Sinn für Harmonie und Orchestrierung. "

    Während seines Besuchs bei NEC war Wasserman als Ersatzlehrer für Mr. Russells Kurse im Lydian Chromatic Concept tätig, wenn das „Living Time Orchestra“ von Russell auf internationalen Konzertreisen war und als Redaktionsassistent für das vierte und letzte Finale verschiedene Veröffentlichungsaufgaben wahrnahm Ausgabe von "The Concept".

    Er erhielt 1982 seinen Bachelor of Music in Jazz-Komposition als Schützling von Mr. Russell sowie eine Zertifizierung direkt von George Russell, um "The Concept" privat und in Seminaren zu unterrichten. Seitdem hatte er die Ehre, George und Alice Russell bei der Erhaltung und Verbreitung dieser überaus bedeutsamen Arbeit zu unterstützen.

    Andy Wasserman ist einer von nur einer Handvoll Menschen, die von George Russell ausgewählt, zertifiziert und sanktioniert wurden, um seine Arbeit genau so darzustellen, wie er es beabsichtigt hatte, ausschließlich unter Verwendung des Buches der vierten und letzten Ausgabe gelehrt und geteilt zu werden. Wasserman arbeitete an diesem Meisterwerk - 20 Jahre in der Entstehung - als Redaktionsassistent und hatte die Ehre, das Vorwort zu schreiben.

    Klicken Sie HIER um ein Poster von einem Seminar anzusehen, das Andy an der Jazz School (heute bekannt als The California Jazz Conservatory) in Berkeley, Kalifornien, gab.

    George Russell war Andys Mentor nicht nur im Lydian Chromatic Concept, sondern auch in der Kunst und Wissenschaft der musikalischen Komposition. Lesen Sie mehr darüber HIER.


    TRIBUT AN EINEN VERTIKALEN MANN

    George Russell stand groß und entschlossen wie ein vertikaler MannDas heißt, er bestätigte, hörte zu und widmete seine ungeteilte Aufmerksamkeit einem starken transformierenden magnetischen Zentrum im Inneren. Es ist dieser zutiefst bedeutsame interne Prozess - sein Essenz -das führte ihn jeden Tag. In seinem Leben herrschte ein sehr hohes Maß an Integrität, Verfeinerung und Exzellenz. Schönheit, Wahrheit und Güte hatten Vorrang vor allem anderen.

    Eine einflussreiche und authentisch innovative Figur in der Entwicklung des modernen Jazz. George Russell (23. Juni 1923 - 27. Juli 2009) war einer seiner größten Komponisten und sein wichtigster Theoretiker. Seine Das lydische chromatische Konzept der tonalen OrganisationDas 1953 erstmals veröffentlichte Buch gilt als Wegbereiter der Modalmusik, wie es von Miles Davis und John Coltrane entwickelt wurde.

    Die meisten der wichtigsten Entwicklungen der Jazzmusik seit den 1950er Jahren - von Modalimprovisation über Elektronik, afrikanische Polyrhythmen bis hin zu Freiform, Atonalität bis Jazzrock - wurden durch Russells Pionierarbeit auf eine andere Ebene gebracht. Russells Living Time Orchester Time hat auf der ganzen Welt gespielt, darunter das Barbican Centre und die Queen Elizabeth Hall in London, das Festival d'Automne und das Cîté de la Musique in Paris sowie Tokyo Music Joy. Seine Karriere als Leader umfasst bedeutende Label-Veröffentlichungen auf LP und CD mit mehr als 30 Aufnahmen,Arbeiten mit Musikern wie Bill Evans, John Coltrane, Dizzy Gillespie, Max Roach und Jan Garbarek.

    Zu Russells Auszeichnungen gehören:

    • das MacArthur Fellowship "Genius" Grant
    • der American Jazz Master Award der National Endowment of the Arts (NEA)
    • zwei Guggenheim-Stipendien für Musikkomposition
    • sechs NEA-Zuschüsse
    • drei Grammy-Nominierungen
    • der American Music Award
    • der British Jazz Award
    • der Kennedy Center Living Jazz Legend Award
    • der Lifetime Achievement Award der schwedischen Jazz Federation
    • Wahl zur Königlich Schwedischen Musikakademie

    Das New England Conservatory of Music verlieh George Russell 2005 einen Ehrendoktor der Musik, nachdem Russell sich von der Fakultät zurückgezogen hatte, nachdem er 35 Jahre in der Jazzabteilung unterrichtet hatte (1969 - 2004). Erfahren Sie mehr über die Arbeit von NEA Jazz Master Russell am New England Conservatory HIER.

    Zu Russells Musikkompostierungsaufträgen gehören der British Council, Swedish Broadcasting, das Glasgow International Festival, das Barbican Center und der Massachusetts Council on the Arts.

    Er unterrichtete auf der ganzen Welt und war Gastdirigent für das finnische, norwegische, dänische, schwedische, deutsche und italienische Radio. Russell war Gegenstand von Dokumentarfilmen des National Public Radio (NPR), des NHK Japan, des schwedischen Rundfunks und der BBC.


    OKTOBER 2020 UPDATE: NEUE BIOGRAFIE VON GEORGE RUSSELL VERÖFFENTLICHT DIESEN MONAT

    "Stratusphunk: Das Leben und Werk von George Russell" - von Dr. Duncan Heining, ist jetzt in Veröffentlichung und wird über Amazon Worldwide verkauft AT DIESER LINK. Es ist sowohl als Kindle- als auch als Taschenbuchversion erhältlich. Diese überarbeitete, erweiterte und aktualisierte autorisierte Biografie wurde ursprünglich als "George Russell: Die Geschichte eines amerikanischen Komponisten,"veröffentlicht im Dezember 2009 von Scarecrow Press als Teil ihrer African American Cultural Theory and Heritage Series. Diese Ausgabe wurde vergeben Gewinner / Finalist des ARSC Award for Excellence 2010: Beste historische Forschung im aufgenommenen Jazz Kategorie. Das neue Buch enthält viel detailliertere Informationen zum lydischen chromatischen Konzept der Tonorganisation als das Buch von 2009. Wenn Sie alles über das Leben und Werk von Maestro Russell wissen möchten, holen Sie sich dieses neue Buch! Sehr empfehlenswert!


    Die Musikabteilung von Die Kongressbibliothek gab einen Aufsatz zur Aufnahme in die Programmnotizen zu Ehren von George Russell bei seinem Mai 1999 in Auftrag Living Time Orchester Time Konzert im historischen Coolidge Auditorium der Bibliothek in Washington DC. KLICKEN SIE AUF DIESEN LINK, UM DEN ESSAY IM PDF-FORMAT ZU LESEN.


    Die Kunst und Wissenschaft der tonalen Schwerkraft

    George Russell LYDISCHES CHROMATISCHES KONZEPT DER TONALORGANISATION - Die Kunst und Wissenschaft der tonalen Schwerkraft ist eine der wichtigsten Musiktheorien aller Zeiten.

    BuchumschlagHÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

    1. Was ist das lydische chromatische Konzept der tonalen Organisation? Das Lydian Chromatic Concept of Tonal Organization ist eine Theorie der Musik und des Lebenswerks von George Russell. Es existiert seit den frühen 1950er Jahren in einem Zustand kontinuierlicher Entwicklung. Die zuletzt veröffentlichte vierte Ausgabe (2001) trägt den Titel „Band Eins: Die Kunst und Wissenschaft der tonalen Schwerkraft“. Diese neue Publikation präsentiert die Arbeit auf sehr umfassende und organisierte Weise und übertrifft alle früheren Ausgaben völlig. Die meisten Menschen, die mit diesem Wissensbestand vertraut sind, bezeichnen ihn einfach als „Das Konzept“.

    2. Was ist das Ziel des Lydian Chromatic Concept? Das Hauptziel von The Concept ist es, das Verhalten aller musikalischen Aktivitäten (dh Melodie, Harmonie, Rhythmus und Form) unter möglichst objektiven Gesichtspunkten zu erfassen. Ziel ist es, Beobachtungen innerhalb des „genetischen Codes“ der Musik zu dokumentieren, indem der Rahmen von Gesetzen festgelegt wird, die als Richtlinien für Komposition, Improvisation und Analyse dienen. Ihr Zweck ist es, eine Roadmap des musikalischen Universums bereitzustellen, die Ihnen sagt, wo sich alle Straßen befinden, aber nicht, welche Straßen Sie nehmen sollen.

    3. Was ist der Hauptunterschied zwischen dem Lydian Chromatic Concept und allen anderen Musiktheorien? Im Gegensatz zu jeder anderen Musiktheorie etabliert Mr. Russells Konzept die Schwerkraft als treibende Kraft in der Musik. Durch die Suche nach der Musik, die ITSELF uns über ihre eigene Elementarstruktur erzählt, liefert The Concept die notwendigen Mittel, um sich vorzustellen, dass ein Gravitationsfeld von Tönen als selbstorganisierte Ordnung der Einheit existiert. Das Konzept widerlegt nicht die Entdeckungen und Beiträge anderer Musiktheorien, sondern erklärt, wo ihre Wahrheiten im Kontext der tonalen Schwerkraft ruhen.

    4. Was ist die tonale Schwerkraft? Die tonale Schwerkraft ist das Herzstück des Lydian Chromatic Concept. Einfach ausgedrückt ist der Grundbaustein der tonalen Schwerkraft das Intervall des perfekten fünften. Jeder Ton in der gleich temperierten Stimmung der westlichen Musik bezieht sich auf jeden anderen Ton, indem er entweder nahe am Schwerpunkt liegt oder von diesem entfernt ist, der das Tonikum (oder „DO“) der Lydian-Skala ist. Es gibt 3 tonale Schwerkraftzustände: Vertikal, Horizontal und Supra-Vertikal.

    5. Warum ist die Lydische Skala in diesem Konzept von größter Bedeutung? Die Lydian-Skala wurde nicht als primäre Skala für dieses System der Musiktheorie gewählt, da sie gut klingt oder eine subjektive oder historische Bedeutung hat. Da das Intervall eines Fünftels der Baustein der tonalen Schwerkraft ist, legt eine durch aufeinanderfolgende Quinten erzeugte Sieben-Ton-Skala die vertikal einheitlichste harmonische Ordnung fest, wobei die Schwerkraft jedes Fünftel auf das singuläre lydische Tonikum zurückfällt. Wenn sieben aufsteigende aufeinanderfolgende Quinten (dh - C, G, D, A, E, B, F #) innerhalb einer einzelnen Oktave angeordnet sind, ist das Ergebnis die Lydian-Skala.

    6. Was ist der grundlegende Unterschied zwischen der Lydian- und der Major-Skala? Wie in der Antwort auf die vorherige Frage beschrieben, verfügt die Lydian-Skala über ein einziges Tonikum, das auch als „DO“ der Skala bezeichnet wird. Die Hauptskala ist als diatonische Skala (dh zwei Tonika) bekannt. Daher besteht der wesentliche Unterschied zwischen diesen beiden Skalen darin, dass sich die Lydian (eine einzelne Tonic-Skala) in einem Zustand der Einheit mit sich selbst befindet und die Major-Skala mit ihren zwei Tonics sich in einem Zustand der Auflösung befindet.

    7. Was ist eine lydische chromatische Skala? Die lydische chromatische Skala ist der vollständigste Ausdruck des gesamten selbstorganisierten tonalen Schwerefelds, mit dem sich alle Töne aufgrund ihres nahezu entfernten Magnetismus auf ein lydisches Tonikum beziehen. 

    8. Gibt es historische und akustische Grundlagen, die dem Konzept zugrunde liegen? Die kürzlich veröffentlichte Ausgabe des Konzepts befasst sich eingehend mit den historischen und akustischen Grundlagen des Konzepts. Diese Ideen sind entscheidend für das Verständnis der Bedeutung dieser Theorie und zu aufwendig und ausführlich, um sie auf dieser Website zu veröffentlichen. Es ist anzumerken, dass das aktuelle Buch diese spezifischen Themen weitaus ausführlicher behandelt als in früheren Ausgaben.

    9. Wer kann am meisten davon profitieren, wenn er das Lydian Chromatic Concept studiert? Eine der Schönheiten von The Concept ist, dass es für Musiker und Nichtmusiker gleichermaßen konzipiert ist. Sein Beitrag ist in allen Stilrichtungen der Musik und aus allen Zeiträumen relevant. Es erstreckt sich sogar über die westliche Musik hinaus auf einige alte Formen nichtwestlicher Musik. Die meisten Studenten von The Concept sind Komponisten, Improvisatoren und Personen, die an der Analyse bereits vorhandener Musikkompositionen interessiert sind. Viele Menschen außerhalb der Musik fühlen sich von The Concept aufgrund seiner objektiven Sicht auf die tonale Schwerkraft angezogen. George Russells unauslöschliches Zeichen als Jazzinnovator, Komponist und Bandleader (zusammen mit seiner Arbeit als Theoretiker) hat weltweit eine Plattform für dieses Werk geschaffen, die eng mit der Entwicklung des Jazz seit den frühen 1950er Jahren verbunden ist. 

    10 Muss ein Student des Konzepts sein bereits vorhandenes Wissen über die westliche Musiktheorie aufgeben? Die Studierenden dieser Arbeit können ihre eigenen musikalischen Perspektiven an die Ideen des Lydian Chromatic Concept of Tonal Organization anpassen. Zum Beispiel enthält der aktuelle Band eine Analyse der Kompositionen von JS Bach und Maurice Ravel, um die All-Inclusive-Natur der tonalen Schwerkraft zu verstärken.

    GeorgeAndy1996cropWEB11 Unterscheidet sich die aktuelle überarbeitete Ausgabe dramatisch von den vorherigen Ausgaben? Ja. Im Allgemeinen konzentrierten sich die früheren Ausgaben des Lydian Chromatic Concept of Tonal Organization (aus dem Jahr 1953) mehr auf den „How-to“ -Aspekt des Improvisierens. Das robustere, umfassendere und detailliertere aktuelle Volumen erweitert die nie zuvor veröffentlichte Tiefe und Dimension durch umfassende Beispiele für Analysen, Skalen, Hintergrundinformationen und Testbeispiele für den Schüler.

    12 Was sind die außermusikalischen Überlegungen des Lydian Chromatic Concept? George Russells Lydian Chromatic Concept of Tonal Organization geht weit über die üblichen Parameter der Musiktheorie hinaus und hat tiefe Wurzeln in der Wissenschaft der Akustik, Physik, Weltkultur und politischen Geschichte. Sein Rahmen ist in nahezu jedem Stilgenre der Musik anwendbar - sowohl im westlichen als auch im nicht-westlichen - und umfasst die europäische klassische Tradition ebenso solide wie die Linie der Jazz-Innovatoren. Auf der esoterischen Seite stellt das „Konzept“ Verbindungen zu psychologischen Disziplinen und spirituellen Pfaden her und fördert das Gleichgewicht zwischen den internen und externen außermusikalischen Elementen, die für jeden künstlerischen Prozess entscheidend sind.

    13 Gibt es in The Concept Verbindungen zwischen Musik und Psychologie? Keine Kunstform oder Theorie ist vollständig ohne eine Grundlage in Psychologie und Spiritualität. Künstler beschreiben den Prozess der Kreativität am häufigsten in transparenten und immateriellen Begriffen. Die meisten - wenn nicht alle - musiktheoretischen Systeme haben beschlossen, die Einbeziehung dieses internen Schlüsselelements zu ignorieren. Während das System von Herrn Russell jeden Schüler des „Konzepts“ ermutigt, seine eigenen Ideen und Wege zu erforschen, diskutiert es frei viele wirksame Ideen, die bestimmten psychologischen Perspektiven und alten Weisheitstraditionen und den Beziehungen zwischen dem eigenen „Wesen“ und der „Persönlichkeit“ zugrunde liegen. Alte psychologische Systeme machten Analogien zwischen der Entwicklung des Geistes und des Seins einer Person und metaphorischen Begriffen wie Skalierung, Harmonie, Vertikal und Horizontal.

    14 Wurde das Lydian Chromatic Concept an etablierten Bildungseinrichtungen unterrichtet? Herr Russell spielte eine Schlüsselrolle in der berühmten Lenox School of Jazz und unterrichtete über 30 Jahre lang The Concept am New England Conservatory of Music in Boston. Er hat weltweit Seminare zu dieser Arbeit gegeben und unzählige Privatstudenten persönlich angeleitet. Das Lydian Concept wird von akkreditierten Lehrern an den Universitäten von Massachusetts und Indiana, der Longy School of Music und den Josef Hauer Konservatorien in Österreich unterrichtet. Die zuvor veröffentlichten Versionen des Buches wurden in den letzten 40 Jahren verwendet, um das LCCOTO an Colleges und Universitäten auf der ganzen Welt zu unterrichten. Derzeit gibt es eine kleine Anzahl von Lehrern in den USA, Europa und Japan, die von George Russell offiziell zertifiziert wurden das Konzept zu lehren.

    Teiler 2

    Der folgende Text, geschrieben von Andy Wasserman, ist das Vorwort zur aktuellen gedruckten Veröffentlichung von George Russells Lydian Chromatic Concept of Tonal Organization - Band 2001, Die Kunst und Wissenschaft der Tongravitation (XNUMX. Auflage, XNUMX, Concept Publishing Company).

    GeorgeLeadsPathWEBWie Sie bald selbst feststellen werden, erfordert das lydische chromatische Konzept der tonalen Organisation, dass wir neu denken. Während es unvermeidlich ist, dass Sie das, was Sie wissen, in das Konzept einbringen, werden Sie bald den dramatischen Unterschied dieser musikalischen Landschaft erkennen, in der Töne, Skalen, Akkorde und Modi innerhalb des Prinzips der tonalen Schwerkraft mitschwingen. Damit dies in Ihnen und in Ihrer Musik funktioniert, wird dringend empfohlen, diesen Ideen Ihre völlige Offenheit und Aufmerksamkeit zu widmen und auch für kurze Momente Ihre Vorurteile über die theoretischen Grundlagen der westlichen Musik loszulassen. Das Wissen, das in diesem Band des Lydian Chromatic Concept erscheint, wurde sehr sorgfältig destilliert, damit die Studenten des Concept ihre eigenen musikalischen Perspektiven an diese anpassen können.

    Der einheitliche Ideenkern an der Wurzel des Konzepts hat das Potenzial, Musik in einen Bereich tieferer Bedeutung zu versetzen. Um sich diesen Möglichkeiten zu öffnen, sind Geduld, konzentriertes Denken und engagiertes Lernen erforderlich. Daher ist es wichtig zu wissen, dass Sie diese Ideen weder intellektuell noch emotional von einer zu engen Basis aus aufnehmen können. Indem Sie sich bemühen, die hier vorgestellte Terminologie und Struktur aufzunehmen, können Sie Ihre musikalische Grundlage stärken und die Verbindungen zwischen Ihnen und Ihrer Musik intelligenter gestalten. Sobald die Einheit des Konzepts beginnt, Ihr praktisches Verständnis zu durchdringen, wird alles darin nützlich. Dann fordert Sie seine Botschaft auf, sich musikalisch und psychologisch nach den Dingen zu erkundigen, die Sie denken und fühlen. Aus diesem Grund ist es wichtig, das Konzept aus einer emotional empfänglichen Position heraus zu betrachten, in der man in einer Welt, in der die meiste Musik weit entfernt von Innovation und Exzellenz ist, etwas Echtes für sich selbst sucht. Um dies zu tun, ist eine Lernbereitschaft erforderlich, die von Selbstmotivation ausgeht. Das Konzept hat eine einzigartige Art, die Dinge von großem Wert zu interpretieren und zu übersetzen, die Musik uns sagen kann - etwas über die Bedeutung von Organisation und Schwerkraft. Ihr Zweck ist es, neue Wege zu mehr Freiheit bei der Ausübung ästhetischen Urteils und Unterscheidungsvermögens zu schaffen, die eine objektivere Erfüllung musikalischer Aussagen hervorrufen. Der Fokus, die Aufmerksamkeit und das Bewusstsein, die Sie in das Studium des Konzepts stecken, werden eine größere Bedeutung und eine Erweiterung Ihres musikalischen Verständnisses aufdecken, unabhängig davon, auf welches stilistische Musikgenre Sie es anwenden.

    Während dieses Studiums werden Sie feststellen, dass Begriffe wie vertikal, horizontal und die Beziehung zu Zuständen der tonalen Schwerkraft eine beredte Abweichung vom Dur-Moll-Konsonant-Dissonanz-System signalisieren, das den Schülern üblicherweise beigebracht wird. Diese spezifische Sprache kann, wenn sie in Ihr Denken integriert wird, einen persönlichen Fortschritt bewirken, der Ihrem Handwerk Einsicht und Innovation vermittelt. Die Ideen hängen eher mit einer Einheit wie der eines Mandalas zusammen als mit den unterteilten, nicht zusammenhängenden Elementen, die allgemein akzeptierte Vorstellungen von musikalischem Verhalten bilden. Das Lydian Chromatic Concept gibt Ihnen von Natur aus einen neuen Ausblick, der dazu beitragen kann, Ihr musikalisches Verständnis zum Leben zu erwecken. Dies erfordert, dass Sie ein Gefühl der Unabhängigkeit und des Selbstbewusstseins beherrschen. Versuchen Sie, die in diesem Buch vorgestellten Beziehungen zu "visualisieren", indem Sie ihr Wissen mit einem Innenohr "hören", das in der Lage ist, Ihre eigenen einzigartigen musikalischen Ideen durch die Erfahrung eines internen Fokus zu formulieren. Dieser Schwerpunkt kann Ihnen helfen, zwischen den oberflächlichen, mechanischen Assoziationen, die Sie in Ihren Kompositionen oder Improvisationen gewohnt sind, und der Qualität des Bewusstseins zu unterscheiden, die es ermöglicht, dass viele Ebenen der Subtilität ins Spiel kommen. Es reicht nicht aus, nur nachzuahmen, was andere gespielt und komponiert haben.

    Es kann für Sie von Vorteil sein, eine wechselseitige Haltung gegenüber der Verdauung des Konzepts einzunehmen, bei der die Energie, die Sie bei der Umsetzung seiner Ideen geben, Ihren Weg durch unerwartete Türen der Entdeckung befeuert. Ein bestimmtes Ziel bei der Arbeit mit dem Konzept zu haben, kann hilfreich sein. Egal, ob Sie Komponist, Instrumentalist, Improvisator, Pädagoge, Arrangeur oder Theoretiker sind und selbst wenn Sie von außerhalb des Musikberufs zu diesem Buch kommen, können Sie dieses Wissen in die Tat umsetzen und es haben, wenn Sie während Ihrer Arbeit ein Ziel finden Arbeite für dich. Verwenden Sie dieses Buch als Karte, um das zu erreichen, was über Ihren üblichen Ansatz hinausgeht. Dazu müssen Sie einige grundlegende Fragen zur Bedeutung einer Organisation von Musiktönen und zum Spielen oder Schreiben von Musik untersuchen. Wenn Sie dieses Wissen aufnehmen und sich mit seinen Grundprinzipien vertraut machen, wie z. B. der Aktualität eines passiven "Tuns", das alles ergibt, was höher ist als es selbst (Kapitel II), können Sie beginnen, eine Vision Ihres Angeborenen zu entdecken "Reaktionsfähigkeiten" innerhalb Ihrer musikalischen Disziplin. Das lydische chromatische Konzept der tonalen Organisation schafft im Wesentlichen eine selbstorganisierte und unendliche Reihe von Möglichkeiten, die wir meistern können.

    Verwendung mit Genehmigung: Concept Publishing © 2002 Alle Rechte vorbehalten

    TEILE XNUMX UND ZWEI DER "SIEBEN VERTIKALEN SKALEN" SUITE FÜR SOLO PIANO

    Teiler 3

  • Lydian Chromatic Concept Update: Neues Video "The Consonant Nucleus" Split-Screen-Performance und Transkription - Lydian, Lydian Augmented, Lydian Diminished Scales

    Ein neues Video von mir, wie ich meine Originalkompositionen der ersten 3 Lydian Chromatic Concept Scales aus meinem Album "Seven Vertical Scales" spiele, ist jetzt live auf YouTube auf Chris Bandys Kanal! Es zeigt einen geteilten Bildschirm, auf dem ich die Instrumentalwerke des Solo-Piano-Albums live auf meinem Steinway "M" von 1924 auf der linken Seite und eine Note-für-Note-Transkription auf der rechten Seite aufführen sehe.

    Sie können die Musiknotation ansehen, um eine bessere Vorstellung von diesen ersten drei Skalen in der westlichen Ordnung der tonalen Schwerkraft zu erhalten.

    Notation und Video von Chris Bandy und Original-Live-Stream-Konzert von mir für TransMedia Sound und Musik, meine Produktionsfirma.

    Die Lydian Scale, die Lydian Augmented Scale und die Lydian Diminished Scale sind Teil der Neuntonreihenfolge "The Consonant Nucleus" für ihre akkordproduzierenden Eigenschaften, die die fünf grundlegenden Akkordkategorien der westlichen Musik umfassen: Major, Minor, Siebtens, erweitert und verringert. Dies sind die ersten drei einer Reihe von Liedern, die die sieben vertikalen Skalen des lydischen chromatischen Konzepts der Tonorganisation untersuchen - eine Hommage an den Schöpfer des Konzepts, George Russell. In einem ähnlichen zukünftigen Video werden die verbleibenden vier vertikalen Skalen gezeigt: The Lydian Flat Seventh, The Lydian Auxilliary Augmented, The Auxiilliary Diminished und Auxilliary Diminished Blues Scales.

    Hier sind einige Informationen darüber, was Sie in der Wiedergabeliste sehen, mit diesem neuen Video an erster Stelle:

    Das lydische chromatische Konzept der tonalen Organisation (LCCOTO) Resonanz im Epizentrum von George Russells erstaunlichem Lebenswerk. Dieser innovative Bandleader, einflussreiche Komponist, legendäre Pädagoge und philosophisch fundierte Meister der Musik widmete sich 50 Jahre lang unermüdlicher, zielgerichteter Entwicklung, um sein visionäres theoretisches System zu schmieden und großzügig zu verbreiten. Maestro Russells einzigartige weltbekannte Theorie offenbart einen objektiven, aufschlussreichen Blick auf miteinander verbundene und grenzenlose Einblicke in das, was uns die Musik über ihre eigene angeborene Natur und ihre wechselseitige Architektur erzählt.

    Andy Wassermans Hauptziel ist es, die Integrität, Authentizität und Reinheit von George Russells Lebenswerk zu bewahren, indem er die Weitergabe seiner unschätzbaren Innovation explizit widmet, da Russell und seine Frau Alice Norbury Russell beabsichtigten, sie zu teilen - und damit sein monumentales Erbe für die Zukunft zu respektieren und zu ehren Generationen. Andy Wasserman ist seit 1982 als Lehrer für "The Lydian Chromatic Concept of Tonal Organization" tätig, als er von George Russell als zertifizierter Ausbilder ernannt wurde, der ihn ermächtigte, Russells "Concept" in seiner Gesamtheit zu unterrichten. Von 1980 bis zu Russells Tod im Jahr 2009 war er Redaktionsassistent bei Maestro Russell.

    Andy bietet Schülern auf der ganzen Welt maßgeschneiderte Online-Privatstunden per Video-Chat, Telefon und E-Mail an. Informationen zu Andy Wassermans autorisiertem Online-Unterricht für Privatunterricht bei Lydian Chromatic Concept für Studenten auf der ganzen Welt finden Sie unter folgendem Link:

    https://andywasserman.com/music-theory/george-russell-s-lydian-chromatic-concept

    Dies ist eine einmalige Gelegenheit, den tonalen Magnetismus zu hören, der in jeder dieser drei vertikalen Skalen des lydischen chromatischen Konzepts der tonalen Organisation enthalten ist, und wie sie in einer musikalischen Umgebung klingen, vom eingängigsten (lydischen - 7-Ton) bis zum halb-eingehenden (Lydian Augmented 8-Ton und Lydian Diminished 9-Ton). Es ist die tonale Schwerkraft in Bewegung:


    Klicken Sie auf die Schaltfläche TRACK, um aktuelle und kommende Live-Stream-Konzert-Updates für Andy Wasserman-Musikveranstaltungen bei Bands-In-Town zu erhalten



    #lydianchromaticconceptteacher, #lydianchromaticconceptlessons, #lydianchromaticconceptscales, #tonalgravity, #ChrisBandy, #AndyWassermanpiano

  • Lydian Chromatic Concept Update: Überarbeitete und erweiterte Biografie über das Leben und die Musik von George Russell, veröffentlicht am 15. Oktober 2020, jetzt bei Amazon erhältlich.

    Die neue autorisierte Biographie über den Autor von "The Lydian Chromatic Concept" (LCCOTO) trägt den Titel "Stratusphunk: Das Leben und Werk von George Russell", geschrieben von Dr. Duncan Heining. Ursprünglich im Jahr 2009 unter dem Titel "George Russell: Die Geschichte eines amerikanischen Komponisten" veröffentlicht, bietet diese 371-seitige Neuauflage von Jazz Internationale (Suffolk, UK) Studenten und Fans des Jazz einen ernsthaft überarbeiteten und erweiterten Text, der auf zusätzlichen Recherchen und Informationen basiert Interviews.

    Der Autor Dr. Duncan Heining schreibt seit 1996 für Avant, The Independent, Jazzwise, Jazz UK und All About Jazz über Jazz und andere Musikgenres. Seine anderen Bücher sind: Trad Dads, Dirty Boppers und Free Fusioneers: British Jazz 1960-1975 (Equinox 2012) und Mosaics: Das Leben und Werk von Graham Collier (Equinox 2018).

    Die neue Ausgabe ist ab sofort sowohl als Kindle- als auch als Taschenbuchversion bei Amazon erhältlich AUF DIESEM LINK.

    Hier ist die Beschreibung der Pressemitteilung des Herausgebers:
    "Stratusphunk ist die Geschichte eines bemerkenswerten Musikers und eines bemerkenswerten Mannes. Durch seine Ideen und Musik verbindet der Komponist, Theoretiker und Musiker George Russell die Punkte des modernen Jazz vom Bebop über Modal und Free Jazz bis hin zum Jazz Rock. Es ist schwer vorstellbar Ein anderer Künstler, der sowohl so einflussreich als auch so missverstanden war. Während seines gesamten Lebens als Afroamerikaner konfrontierte und überwand George Russell die vielen Hindernisse, die ihm durch Rassismus, Klassenunterschiede und lebensbedrohliche Krankheiten in den Weg kamen Russell beeinflusste die vielen Entwicklungen im Jazz ab den fünfziger Jahren und beeinflusste die Musik sowohl durch seine Schriften und Lehren als auch durch seine Kompositionen und Aufnahmen. Sein Leben und Werk war mit vielen der wichtigsten Persönlichkeiten des Jazz verbunden - Miles Davis Charlie Parker, Dizzy Gillespie, John Coltrane, Bill Evans, Carla Bley und Ornette Coleman - diese Musiker beeinflussen und von ihnen beeinflusst werden. Zum ersten Mal im Taschenbuchund in einer vollständig überarbeiteten Ausgabe stellt Stratusphunk Russells Geschichte, Musik und Theorien Wissenschaftlern, Studenten und Fans zur Verfügung. "

    Dieses neue Buch enthält eine sehr berührende Widmung an George Russells Sohn Jock Millgardh, Jocks Frau und Kinder (Georges drei Enkelkinder).

    Zu Kapitel XNUMX von "Stratusphunk":

    Ich war überglücklich zu entdecken, dass dieser neue überarbeitete und erweiterte Text eine viel detailliertere Dokumentation enthält, die George Russells monumentale musiktheoretische Abhandlung über die tonale Schwerkraft erklärt als die Biographie von 2009.

    Als jemand, der von Dr. Heining zusammen mit anderen zertifizierten Lehrern von "The Lydian Chromatic Concept" für seine erste Biografie persönlich interviewt wurde, insbesondere in Bezug auf meine Arbeit als Mitglied des Teams der Redaktionsassistenten von Maestro Russell für 20 Jahre am Die vierte und letzte Ausgabe von "The Concept" und die Ehre, das Vorwort zu diesem Buch zu schreiben, empfehle ich Heining dafür, dass er seinen Lesern ein besseres Verständnis dafür vermittelt, was George Russell als Höhepunkt seines Lebenswerks ansah. Vielleicht sind nach dem Lesen von Dr. Heinings überarbeiteter und erweiterter Biografie mehr Menschen innerhalb und außerhalb der Wissenschaft offen dafür, "The Concept" in seiner Gesamtheit zu erforschen, zu studieren, zu spielen und zu schätzen.

    Ich gebe diesem neuen Buch meine höchste Empfehlung. Es bietet eine umfassende Perspektive für alle, die eine gründliche und wissenschaftlich recherchierte Chronik dieses großen vertikalen Mannes (mein Mentor von über 30 Jahren) und die Lebensgeschichte hinter all seinen innovativen Beiträgen zur Welt der Musik aufnehmen möchten.

    Weitere Informationen zu diesem neuen Buch finden Sie auf der ALL ABOUT JAZZ-Website AUF DIESEM LINK.

    Und während Sie die ALL ABOUT JAZZ-Website besuchen, genießen Sie diese hervorragenden Artikel über George Russell:

    In Memorium to George Russell: Interviews, Zitate und Widmungen von Künstlerkollegen und Musikfachleuten

    Artikel mit dem Titel "Warum George Russell immer in der Zeit leben wird" von Raul D'gama Rose


    LINKS ZU ANDEREN GEORGE RUSSELL- UND LYDIAN CHROMATIC CONCEPT-SEITEN AUF ANDYWASSERMAN.COM

    https://andywasserman.com/music-theory/george-russell-s-lydian-chromatic-concept

    https://andywasserman.com/music-theory

    https://andywasserman.com/music-theory/composer

    https://andywasserman.com/private-lessons/realtime-online-lessons

    https://andywasserman.com/private-lessons



    #lydianchromaticconcept, #georgerussellbiography, #georgerussellbook, #stratusphunk, #lydianchromaticconceptteacherlessons

  • Musiktheorie

    Andy Wasserman erhielt einen Abschluss in Komposition vom New England Conservatory mit jahrelangem intensiven Studium bei George Russell und seinem bekannten klassischen Text "Das lydische chromatische Konzept der tonalen Organisation."

    Es gibt keine Möglichkeit, die Kräfte zu beschreiben, die in Andy Wassermans kompositorischen Ideen und Stilen vorherrschen, ohne den tiefgreifenden Einfluss zu berücksichtigen, den George Russell auf ihn hatte. Mr. Russells monumentaler Beitrag zur Welt der Musiktheorie und die einzige vollständig ausgebildete, vollständige pan-stilistische Musiktheorie, die aus der afroamerikanischen Jazztradition stammt, ist sein "Lydian Chromatic Concept of Tonal Organization" (a / k / a Der LCCOTO)

    Das Lydian Chromatic Concept of Tonal Organization ist ein wesentlicher Bestandteil des gesamten Lebenswerks des Innovators, Bandleaders, Komponisten und Jazzmeisters George Russell. Er hat 50 Jahre damit verbracht, dieses System zu entwickeln, das eine sehr objektive Sicht auf Musik hat und detailliert beschreibt, was die Musik selbst uns sagt. Es etabliert die Schwerkraft als die treibende Kraft in der Musik. Weitere Informationen zu George Russell finden Sie hier HIERauf seiner persönlichen Website sowie im Cyberspace von "The Concept" LydianChromaticConcept.com.

    Andy Wasserman ist darauf spezialisiert, seinen Schülern die Bedeutung der Musik durch traditionelle westliche Musiktheorie und George Russells Lydian Chromatic Concept of Tonal Organization (LCCOTO) beizubringen. Er nimmt eine Menge theoretischer Informationen in seinen Instrumentalunterricht auf, arbeitet aber auch mit einigen Studenten zusammen, deren gesamter Schwerpunkt auf dem Studium der Musiktheorie liegt.

    Außerdem bringt Andy Musikern bei, wie sie auf jedem Instrument frei und originell improvisieren und sich ausdrücken können. Die beiden Disziplinen Musiktheorie und Improvisation gehen Hand in Hand. Stellen Sie sich Musiktheorie als Lernen vor, wie man eine Sprache spricht, und Improvisation, um dann zu entscheiden, was Sie in dieser neuen Sprache sagen möchten.

    Ein Schüler muss ein fortgeschrittener Anfänger auf seinem Instrument sein und mindestens 9 Jahre alt, um diese Fächer zu verfolgen.

    Jeder kann lernen, wie man in jedem Stil zeitgenössischer Musik improvisiert, aber die Kunst des Improvisierens eignet sich oft am besten im Kontext des Jazz - der indigenen Improvisationsmusik der Amerikaner.

    In dieser Studie lernt der Schüler, zuzuhören und Phrasen zu bilden, die eine zusammenhängende, einfache und klar bedeutungsvolle musikalische Aussage vermitteln, während er rhythmische Erfindungen erforscht. Andy gibt Ihnen die Werkzeuge, um Ihren eigenen improvisierten Sound mit einer bewährten Unterrichtsmethode aus der Perspektive des Selbstausdrucks und der Kreativität zu erstellen. Darum geht es schließlich bei der Improvisation - und die Musiktheorie gibt Ihnen die Karte, mit der Sie Ihre Entdeckungsreise steuern können.

    Diese Lektionen können angehenden Songwritern und Komponisten eine enorme Hilfe sein, wenn es darum geht, ihr künstlerisches und ästhetisches Urteilsvermögen zu beherrschen.


    Klicken Sie auf die Schaltfläche TRACK, um aktuelle und kommende Live-Stream-Konzert-Updates für Andy Wasserman-Musikveranstaltungen bei Bands-In-Town zu erhalten


    VIDEO: Suite für Soloklavier, komponiert und aufgeführt von Andy Wasserman - Notation Transkription, die synchron zur Musik scrollt.


     Die Resonanz der Musik zirkuliert als Architektur im Klang.

    Ein Herrenhaus mit vielen Zimmern, Türen und Fenstern.

    AndyWassermanGartenHomeWEB

    Teiler 2

  • Klavier

    PianoConcertHallMOwebDas Klavier ist Andy Wassermans Hauptinstrument und das Herzstück seines Lebenswerks in der Musik. Es ist ein perfektes Mittel für die Gesamtheit seines kreativen künstlerischen Ausdrucks. 

    Sein Solo-Klavierkompositions- und Improvisationsstil vereint Spontanität, ausdrucksstarke Nuancen und Subtilität, harmonische Intimität, rhythmische Komplexität und ein beredtes Spektrum polierter dynamischer Abstufungen.

    DwikeMitchellJazzPianistAndyWasserman

    Andy Wasserman begann im Alter von 3 Jahren mit der Erforschung des Klaviers und begann im Alter von 7 Jahren mit dem Unterricht im Bereich Innovation Robert Pace Multi-Key-Methode. Er studierte Klavier und Theorie an der Metropolitan Music School bei Anne Dodge von der Grundschule bis zur High School in Manhattan und entwickelte eine lebensverändernde 30-jährige Beziehung zum Jazz-Piano-Virtuosen Dwike Mitchell. Mitchell diskutiert das Mentoring von Andy im "New York" -Kapitel seiner Biografie von William Zinsser mit dem Titel "Mitchell und Ruff."(Foto: Maestro Dwike Mitchell und AW)


    KOMMENDER SOLO PIANO KONZERTSKALENDER: "The Listening Experience" LIVESTREAM


    MÄRZ 2021 UPDATE:Zwei von Andy Wassermans 2020er Klavieralben, "FLOWERS" und "THE SEVEN VERTICAL SCALES", wurden von SoloPiano.com für "ALBUM OF THE YEAR" in der Kategorie "JAZZ" nominiert - neben dem wunderschönen Album "DAYDREAM" des Jazzpianisten Alan Pasqua. Dank und die besten Wünsche gehen an alle Klavierliebhaber, anerkannten Zuhörer und die Mitarbeiter von SoloPiano, die weiterhin die Kunst der Solo-Klaviermusik unterstützen!

    JANUAR 2021 UPDATE: Eine Rezension in der Zeitschrift The New York City Jazz Record über Andy Wassermans Solo-Klavier-Live-Stream-Konzert am 13. Dezember 2020 mit dem Titel "PoleStar".  Klicken Sie HIER, um die Bewertung zu lesen

    UPDATE DEZEMBER 2020: Andy Wasserman feierte seine 25. Livestreaming-Konzertreihe am Sonntagabend in Folge mit dem Titel "The Listening Experience" mit Live-Auftritten seiner Originalmusik: SOLO PIANO-Improvisationen, Kompositionen, Jazz und Blues, aufgeführt auf seinem wunderschön restaurierten klassischen Steinway Model "M" -Volks von 1924. KLICKEN SIE HIER. Weitere Informationen zu diesem Meilenstein finden Sie in einem Artikel in Andys Blog.

    Diese Programme sind kostenlos und erfordern keine Registrierung oder Anmeldung, um angezeigt zu werden.

    KLICKEN SIE HIER, UM DEN LIVESTREAM UND DIE VERGANGENEN LEISTUNGEN IN DER ARCHIVIERTEN VIDEO-PLAYLISTE ANZUSEHEN


    Klicken Sie auf diesen "Track" -Button, um aktuelle und kommende Live-Stream-Konzert-Updates für Andy Wasserman-Musikveranstaltungen bei Bands-In-Town zu erhalten:


    ~ NEU FÜR 2020 ~Andy Wassermans Soli, Kompositionen und Arrangements für Klavier ÜBERTRAGT von Aufnahmen. Mit diesen Videos können Sie beim Scrollen Note-für-Note-Transkriptionen genießen, die mit den Audiospuren synchronisiert sind. Beobachten, folgen und zuhören! Noten PDF-Dateien verfügbar! KLICKEN SIE HIER, UM DIE ÜBERTRAGUNGSVIDEOS ANZUSEHEN


    Andy hat seinen Abschluss gemacht von New England Konservatorium als Schützling des Jazzkomponisten George Russell und das Lydian Chromatic Concept of Tonal Organization (LCCOTO) und erhielt eine fortgeschrittene klassische Klavierausbildung bei Frau Jeannette Giguere.

    Wasserman entwickelte seinen charakteristischen Sound und kombinierte einen ausdrucksstarken Piano-Touch mit einer beeindruckenden Technik. Seine Leistungen verschmelzen seine Originalkompositionen zusammen mit originellen Arrangements und einzigartigen Interpretationen des Erbes von Jazz, Hollywood und Broadway "American Songbook". Er kennt sich gut mit modernen und traditionellen Chicago & Kansas City Blues- und Boogie Woogie-Klavierstilen, New Age, traditionellen Standards und Pop-Repertoires aus. Seine rhythmische Erfindung und seine eleganten Harmonien sind eine lebendige Hommage an die Tradition der guten Musik in Vergangenheit und Gegenwart. Wasserman ist ein hoch angesehener und erfahrener Musiker, der seit 1971 in den USA beliebt ist.

    AWpianistLiteBox

    Neben seiner Erfahrung in einer Vielzahl von Ensemble-Umgebungen hat er sich als einer der führenden Soloklavier- und elektronischen Keyboard-Stylisten in New York City etabliert. Wasserman war unter Vertrag mit der American Federation of Musicians Local 802 von 1987 bis 1996 für ein ununterbrochenes neunjähriges Solo-Klavier-Engagement, das jedes Wochenende auf dem Steinway Grand im Ambassador Room des Plaza Hotels der Vereinten Nationen gegenüber den Vereinten Nationen in New York City auftritt. Er war regelmäßiger Pianist in anderen guten Einrichtungen in New York City, darunter das Grand Hyatt Hotel an der Grand Central Station, das River Cafe an der Brooklyn Bridge, das Dish of Salt im Rockefeller Center und Manhattans Hotel Intercontinental.

     Ab 2017 tritt Andy Wasserman weiterhin in Clubs und Konzerten, bei Festivals, Sonderveranstaltungen und privaten Partys auf.

     

    Er ist auch ein sehr erfahrener und gefragter Klavierlehrer für Anfänger, Fortgeschrittene und Fortgeschrittene in allen Stilrichtungen. Klicken Diesen Link Wenn Sie mehr über den Klavierunterricht bei Andy Wasserman erfahren möchten, besuchen Sie uns Diesen Linkauf dieser Website oder besuchen Sie seine PIANO LEKTIONSSTADT Website für detaillierte Informationen zu seinen maßgeschneiderten privaten Online-Musikstunden in Echtzeit (Internet-Fernunterricht) per Webcam-Video-Chat, Telefon und E-Mail. Um Testimonials von Schülern zu lesen KLICKEN SIE HIER.


    Bandcamp Header-Banner

    JÜNGSTE AUFNAHMEN VON ANDY WASSERMAN'S SOLO PIANO ARTISTRY

    Alle Musik komponiert, arrangiert, aufgeführt, aufgenommen und produziert von Andy Wasserman

    Hören Sie sich seine neuesten Albumveröffentlichungen an: ab sofort erhältlich BANDLAGER

    Jeder Album-Jukebox-Player enthält die gesamte Album-Wiedergabeliste mit allen Titeln! Klicken Sie auf die Pfeile "Titelvorschub" unten rechts in jedem Player, um weitere Titel zu hören.

     


    EINE KINDHEIT DER KULTURELLEN WAHRNEHMUNG

    AWlogo2webAndy wurde durch seine Mutter und seinen Vater mit einer dauerhaften Grundlage in den Schätzen des amerikanischen Songbooks mit Show-Melodien und Standards genährt und gepflegt.

    Ihr Upper West Side Manhattan Wohnung Das Leben wurde durch ästhetische Raffinesse und eine unerschütterliche Ehrfurcht vor allen künstlerischen Disziplinen belebt, insbesondere die tiefe Liebe und Hingabe zu großartiger Musik. Das gemeinsame Abendessen am Esstisch war eine glückliche Zeit für die Familie, in der sie die besten Broadway-Soundtrack-Platten auf dem Plattenteller hörten und freudig sangen.

    Von den 1950er bis 1970er Jahren boten Andys Eltern ihrem Sohn die ununterbrochene Gelegenheit, Broadway-Shows live auf der Bühne zu besuchen und eine Vielzahl von Klassik-, Jazz- und Weltmusikkonzerten sowie häufige Besuche in Manhattans bedeutenden Museen und öffentlichen Kulturveranstaltungen zu erleben. Diese inspirierende Erziehung war entscheidend, um Wassermans kulturelles Bewusstsein zu fördern, als er zu dem Künstler heranreifte, der er heute ist, wofür er auf ewig dankbar bleibt.


     Hier ist ein 59-Track-Compilation-Mix: "DAS BESTE VON" Andy Wasserman bei SPOTIFY

    Über 5 Stunden Klaviermusik für Ihr Hörvergnügen


    Andy Wasserman steht neben Steinway Grand Border LoRez GooglePost Web 

    Teiler 3

  • Privatstunden

    DIE ANDY WASSERMAN SCHULE FÜR MUSIK

    STUDIEREN SIE EINMAL MIT DEM RESPEKTIERTEN UND ERFÜLLTEN PROFESSIONELLEN MUSIKKÜNSTLER ANDY WASSERMAN

    40 JAHRE LEHRERFAHRUNG; Online-Unterricht seit 2010 für Studenten weltweit!

    PRIVATE MUSIKUNTERRICHT IM ECHTZEITEN ÜBER VIDEO-CHAT

    Interaktiver, personalisierter Unterricht im Internet, individuell und zugeschnitten auf Ihr Niveau, Ihren Musikgeschmack, Ihr bevorzugtes Stilgenre und Ihre Ziele!
    Fortschrittliches und hochtechnologisches Online-Unterrichtsstudio mit modernsten Audio-, Video- und Software-Lehrwerkzeugen.

    Um einen Termin zu vereinbaren, um mit Andy zu sprechen, Klicken Sie auf diesen Link CONTACT ANDY WASSERMANSENDEN EINER KONTAKTFORMULARMELDUNG.

    Der Musikkünstler und Pädagoge Andy Wasserman gibt seit 2010 privaten Musikunterricht online mit hoch interaktiven, maßgeschneiderten und personalisierten Studienprogrammen per Video-Chat in Echtzeit für Studenten auf der ganzen Welt (alle Altersgruppen und alle Niveaus). Klicken Diesen Link Um mehr über seine Online-Lektionen auf dieser Website zu erfahren.


    Andy Wasserman Online-Musiklehrer Callout Banner

    Andy Wassermans Musikcurriculum:

    INSTRUMENTELLER MUSIKUNTERRICHT

    KLAVIER - Anfänger, Mittelstufe und Fortgeschrittene; Alle Stile: Jazz, Klassik, Pop, Standards und Showtunes usw.
    DRUMS UND PERCUSSION - Anfänger und Fortgeschrittene; Schlagzeug: alle Stile; Westafrikanisches und afro-kubanisches Schlagzeug
    E-BASS - Anfängerlevel; Alle Stile: Rock, Pop, Jazz, Funk, Hip-Hop usw.
    DIGITALE MUSIKTECHNOLOGIE - Musiksoftware, Keyboard- und Synth-Programmierung, E-Drums, Looping, MIDI, Aufnahme, Mac / Windows
    MUSIK ALS THERAPIE- Instrumentalunterricht für Personen mit besonderen Bedürfnissen jeden Alters und Niveaus

    ANLEITUNG IN DER VERWANDTEN MUSIKSTUDIE

    MUSIKTHEORIE - Grundlagen der Theorie zum Arrangieren, Improvisieren und Komponieren; Erstellen Sie Ihre eigenen Arrangements für alle Musikstile
    ZUSAMMENSETZUNG und ANORDNUNG- Anfänger und Fortgeschrittene bis Fortgeschrittene
    IMPROVISATION- Anfänger und Fortgeschrittene bis Fortgeschrittene auf jedem Instrument
    RHYTHMISCHES TRAINING - für alle Instrumentalisten und Sänger

    ZERTIFIZIERTER LEHRER VON GEORGE RUSSELLS LYDISCHES CHROMATISCHES KONZEPT DER TONALORGANISATION - die Kunst und Wissenschaft der tonalen Schwerkraft


    Klicken Sie auf die Schaltfläche TRACK, um aktuelle und kommende Live-Stream-Konzert-Updates für Andy Wasserman-Musikveranstaltungen bei Bands-In-Town zu erhalten


    Ab Mai 2020 arbeitet Wasserman mit 20 bis 30 Privatstudenten pro Woche. Er bietet Schülern auf der ganzen Welt maßgeschneiderte Online-Musikstunden per Video-Chat, Telefon und E-Mail. Bitte besuche PIANO LEKTIONSSTADT, die Companion-Website, die Andy Wassermans Fernunterricht für detaillierte Informationen gewidmet ist.

    Für Studenten im Nordwesten von New Jersey reist er zu ihren Häusern, um die bequemste und zufriedenstellendste Erfahrung in der Musikausbildung zu bieten.

    Wenn Schüler mit Andy zusammenarbeiten, profitieren sie stark von der Zusammenarbeit mit jemandem, der nicht nur ein Pädagoge ist, sondern ein hauptberuflicher Musiker, der an der Schaffung von Originalmusik beteiligt ist und sich kontinuierlich auf die Entwicklung seiner eigenen Kunst konzentriert. Andy kommuniziert diese Intensität des Engagements, die wiederum seine Schüler inspiriert und motiviert, sich weiterzuentwickeln. Musik ist eine totale Verpflichtung. Ziel ist es, es hören und dann spielen zu können. Diese "emotionale Intelligenz" hilft einem Schüler, ein Künstler, nicht nur ein Musiker.

    AWheadshotHandOnFaceWEBBitte zögern Sie nicht, uns KONTAKTIEREN SIE ANDY einen Termin für ein Vorstellungsgespräch zu vereinbaren - kostenlos und unverbindlich. Zu diesem Zeitpunkt erhalten angehende Studenten eine detaillierte Richtlinie bezüglich Anmeldung, Studiengebühren, Zahlungsplänen und Unterrichtslogistik. Scrollen Sie auf dieser Seite nach unten, um Erfahrungsberichte von Schülern zu lesen. Wenn Sie weiter scrollen, erhalten Sie detaillierte Informationen zu seinen Kursen, die nach Instrument und Fach geordnet sind.

    Als hauptberuflicher Musiker und Pädagoge mit über 35 Jahren Unterrichtserfahrung spricht Andy jeden Schüler als Individuum an, unabhängig von seinem Niveau. Er hat kein vorgefasstes starres Programm und verwendet keinen "Ausstecher" -Plan, der eine Person in seine Methodik einbindet. Stattdessen sieht er jeden Schüler - unabhängig von Alter oder Niveau - in Bezug auf sein Potenzial, geht auf die eigenen Interessen und Ziele des Schülers ein und passt sich seinen Stärken und einzigartigen Talenten an.

    Wassermans Mission ist es, das angeborene Talent jedes Schülers zu fördern, zu motivieren und zu inspirieren. Dies wird durch die Schaffung eines einzigartigen Studienprogramms erreicht, das zur Entfaltung ihres gesamten musikalischen Potenzials führt. Er teilt ein enthusiastisches Engagement für sein musikalisches Lebenswerk und schafft während des Unterrichts eine frische und lebendige Atmosphäre, indem er sich der Herausforderung stellt, das zu finden, was für jeden Schüler am produktivsten ist. Diese Bildungsphilosophie bietet Raum für Experimente in Bezug auf Studiengang, Bücher und Lehrplaninhalte. Ziel ist es, den Schülern zu ermöglichen, die positiven Emotionen und Denkweisen zu nutzen, die das Feuer der Leidenschaft für das Lernen durch die Freude am Musizieren schüren.

    Im Gegensatz zu vielen anderen professionellen Musikern, die unterrichten, arbeitet er nicht nur gerne mit fortgeschrittenen Schülern, sondern ist demütig und geehrt, mit Kindern ohne vorherige Erfahrung zu arbeiten. Dies zeigt sich in der angenehmen Lernatmosphäre, die er schafft und die die Entwicklung einer Liebe und Wertschätzung für alles fördert, was das Musizieren unser tägliches Leben bereichern kann.

    Das Studium eines Musikinstruments beschleunigt das Wachstum der Intelligenz und schafft ein ausgeprägtes Gefühl für persönliche Disziplin, während die wertvolle Tugend der Geduld gefördert wird. Durch das Fokussieren des Geistes auf das Zuhören und Beruhigen der Nerven ist das Musizieren eines der gesündesten Mittel für Selbstausdruck, Gleichgewicht, Kreativität und Freude - Schlüsselbestandteile bei der Entwicklung von SEL (Social and Emotional Learning).

    Darüber hinaus hat Wasserman große Erfolge beim Unterrichten von Musik für Menschen mit besonderen Bedürfnissen jeden Alters erzielt, einschließlich Menschen mit Entwicklungs- oder neurologischen Beeinträchtigungen, insbesondere Kindern mit Autismus, Asperger-Syndrom, ADHS oder Lernschwierigkeiten. Für mehr Informationen, KLICKEN SIE AUF DIESEN LINK um die Seite "Holistic Music Healing" auf dieser Website zu durchsuchen.

    KLICKE Diesen LinkBESUCHEN SIE DIE TESTIMONIALS-SEITE AUF DIESER WEBSITE MIT Dutzenden von BEWERTUNGEN, DIE VON ANDY WASSERMANS PRIVATSTUDENTEN VERGANGEN UND PRÄSENTIERT WURDEN.

    Andy Wasserman LinkTree Link-Banner

    Eine Frage, die an diesen Tagen sehr oft gestellt wurde

    "Warum Musik bei einem sehr erfahrenen, hochqualifizierten, lebenslangen Musikpädagogen und professionellen Musiker studieren, wenn Sie uneingeschränkten Zugriff auf YouTube-Videos zum" Lernen von Musik "haben und versuchen, sich selbst zu unterrichten?"

    Die Antwort lautet:

    Musik ist ein tiefes und würdiges Thema.

    Ein tiefes Thema muss tief studiert werden.

    Ein würdiges Fach muss würdig studiert werden.

    Um Musik auf unterhaltsame, erfüllende, kreative, vernetzte und authentische Weise zu betreiben, müssen wir uns aufrichtig dem Lernprozess widmen, wenn wir ihn kennenlernen.

    Dazu müssen wir es richtig studieren.

     Teiler 3

    Klavierunterricht

    Das Klavier ist Andys Hauptinstrument.

    Er spielt seit über 50 Jahren Klavier und nahm fast 30 Jahre lang Unterricht bei verschiedenen erfahrenen Lehrern. Wasserman gibt seinen Schülern das reiche und vielfältige Wissen weiter, das er von seinen hervorragenden Mentoren Anne Bacon Dodge, Dwike Mitchell, George Russell und Jeannette Giguere erhalten hatte. Als Absolvent des New England Conservatory of Music kennt sich Andy mit einer Vielzahl von Stilrichtungen aus - doch viele seiner Studenten kommen zu ihm wegen seiner Erfahrung und seines Fachwissens in Jazz, Blues, Improvisation und der Fähigkeit, Arrangements für Soloklavier zu schaffen.

    Klicken Sie Diesen Link um mehr über Andys berufliche Karriere als Pianist zu erfahren.

    Andys ursprünglicher Ansatz und bewährte Lehrmethoden legen den Schwerpunkt auf diese unverzichtbaren Bereiche der Musikpädagogik:

    • Entwicklung eines meisterhaften Piano-Touch mit einem vollen Spektrum an dynamischem Ausdruck durch Arbeiten mit Schwerkraft und Entspannung
    • Erkennung von Mustern in der Musik; Verständnis der Musiktheorie als Sprache
    • rhythmisches Training: wie man solide, gleichmäßige Schläge in geraden und ungeraden Metern zählt; Entwickeln Sie Rubato-, Swing-, Shuffle- und Syncopation-Zeit in verschiedenen Tempi mit besonderem Schwerpunkt auf Notenunterteilungen
    • wie man ein besserer Zuhörer wird und Vertrauen in das Spielen von Songs nach Gehör gewinnt: "Wenn du es hören kannst, kannst du es spielen !!!"
    • Verwenden des Klaviers als kreative Aktivität für Selbstausdruck und inneres, emotionales Bewusstsein
    • Aufbau eines riesigen Klavierrepertoires in einer Vielzahl von Stilen und Genres
    • Verstehen, wie man als Mitglied eines Ensembles, einer rhythmischen Sektion und in Jam-Sessions spielt
    • Techniken für die Arbeit als Begleiter - entweder von Ihrem eigenen Gesang oder für andere
    • Erlernen der vielen Vorbereitungs- und Probenfähigkeiten, die erforderlich sind, um sich wohl und sicher zu fühlen und das von Ihnen gewählte Repertoire in der Öffentlichkeit zu spielen - für Familie und Freunde, Feiertagsfeiern, Musikabende, Talentshows usw.


    Unterricht in Schlagzeug und Percussion

    AWalexDrumLessonWEBEs gibt einen alten Weisheitsausdruck, der besagt, dass das einzige, was eine Person tun kann, um ihren Mitmenschen wirklich zu helfen, darin besteht, ihren Rhythmus zu verbessern. Natürlich bezieht sich dieses Axiom auf den Rhythmus im allgemeinsten Sinne, wie das "Abprallen" in einem Schritt oder den Rhythmus seines täglichen Lebens.

    Andy bringt ein hohes Maß an Disziplin in das rhythmische Training, die Mischtechnik, das Spielen nach Gehör und das Lesen von Noten ein. Er ist spezialisiert auf Funk-, Hip Hop-, Rock-, Pop-, Alternative-, Jazz- und afro-kubanische Stile, die für Anfänger bis Fortgeschrittene jeden Alters strukturiert sind.

    Seine einzigartigen Methoden verstärken die Musikalität, die sich am Schlagzeug ausdrücken lässt, ohne nur Zeit zu behalten oder Grooves zu spielen. Derzeit arbeitet er an einem Lehrbuch, das den zugrunde liegenden universellen rhythmischen Code untersucht, der alle rhythmischen Muster strukturiert.

    Als Multiinstrumentalist begleitet Andy seine Schlagzeugschüler häufig auf Klavier, Keyboards und / oder seinem E-Bass. Dies hilft ihnen zu lernen, wie eine "Rhythmus-Sektion" klingt und wie sie funktioniert.

     

     ANDYS BILDUNGS- UND LEISTUNGSHINTERGRUND IN DRUMS UND PERCUSSION

    PrecisionKitLogoTxtWEB

    • Schlagzeugstudent und Performer in seinen Schulbands von der 5. Klasse bis zum ersten Studienjahr.
    • Aufnahme in die High School für Musik und Kunst (Manhattan) am Schlagzeug und am Orchester-Percussion.
    • Schlagzeuger in verschiedenen Rock-, Blues- und Jazzbands in der Region New York City im Alter von 12 bis 17 Jahren.
    • Aufführung und Studium der Orchesterpercussion (Pauken- und Schlägerinstrumente) in den Klassen 7 bis 10.
    • Auftritte in vielen New Yorker Fifth Avenue-Ferienparaden auf Snare Drum in Boy Scout-Blaskapellen.
    • Jahrzehntelange Privat- und Gruppenstudien zu nicht-westlichen Handpercussion, Schlagzeug und E-Drums.
    • Über 35 Jahre Schlagzeug und Percussion in seinen World Music Experience Arts-in-Education-Konzerten

     (klicken Diesen Linkum mehr zu lernen)

     

     

     


    Lektionen in Komposition, Arrangieren, Theorie und Improvisation

    Andy Wasserman ist ein versierter BMI-Komponist und Arrangeur (click Diesen Link um mehr über seinen kompositorischen Hintergrund und seine Erfahrung zu lesen), der auch Privatunterricht für angehende Musiker gibt, die ihre eigene Musik kreieren möchten. Er begrüßt Anfänger, die neu in Komposition und / oder Arrangieren sind, sowie fortgeschrittene Musiker und Songwriter, die bereits begonnen haben, ihre eigene Musik zu basteln.

    Seine derzeitige Liste von Kompositionsschülern besteht aus sehr motivierten und inspirierten angehenden Komponisten in der Grundschule, der Mittelschule und der Oberstufe sowie aus erwachsenen Schülern und professionellen Musikern.

    Privatunterricht in Komposition beinhaltet sehr oft Unterricht in George Russells Lydian Chromatic Concept of Tonal Organization - der Kunst und Wissenschaft der tonalen Schwerkraft. Maestro Russell war Wassermans Professor für Komposition und Theorie am New England Conservatory of Music. Dieses "Konzept" kann leicht von Studenten aufgenommen werden, die wenig oder gar kein Studium der traditionellen westlichen Musiktheorie absolviert haben. Die Grundlagen der Musiktheorie sind für das Studium der Komposition von wesentlicher Bedeutung, und "The Concept" ist eine Karte, die erklärt, was die Musik selbst über ihre angeborene Struktur sagt.

    Klicken Sie HIERum mehr über Andy Wassermans Arbeit mit dem Lydian Chromatic Concept of Tonal Organization zu lesen

    Wassermans Kompositionsstudenten werden ermutigt, ihre eigene Stimme, ihre eigene Botschaft und ihre eigene Geschichte zu finden. Er gibt ihnen die Werkzeuge, die für sie am besten geeignet sind, um die Barrieren zwischen ihren musikalischen Wahrheiten und dem Ausdruck dieser Wahrheiten zu überwinden. Seine Schüler im Arrangieren lernen, wie man entweder Originalkompositionen oder bereits vorhandenes Repertoire aus jedem Stilgenre in Stücken für jede Instrumentierung, jedes Ensemble oder jede Gesangsgruppe arrangiert. Notationssoftware ist auch die neueste Methode, um Ihre eigenen professionellen Noten zu erstellen.

    Andy Wasserman ist darauf spezialisiert, seinen Schülern die Bedeutung der Musik durch traditionelle westliche Musiktheorie und George Russells Lydian Chromatic Concept of Tonal Organization beizubringen. Er nimmt eine Menge theoretischer Informationen in seinen Instrumentalunterricht auf, arbeitet aber auch mit einigen Studenten zusammen, deren gesamter Schwerpunkt auf dem Studium der Musiktheorie liegt.

    Außerdem bringt Andy Musikern bei, wie sie auf jedem Instrument frei und originell improvisieren und sich ausdrücken können. Die beiden Disziplinen Musiktheorie und Improvisation gehen Hand in Hand. Stellen Sie sich Musiktheorie als Lernen vor, wie man eine Sprache spricht, und Improvisation, um dann zu entscheiden, was Sie in dieser neuen Sprache sagen möchten.

    Ein Schüler muss ein fortgeschrittener Anfänger auf seinem Instrument sein und mindestens 9 Jahre alt, um diese Fächer zu verfolgen.

    Jeder kann lernen, wie man in jedem Stil zeitgenössischer Musik improvisiert, aber die Kunst des Improvisierens eignet sich oft am besten im Kontext des Jazz - Amerikas indiginöser Improvisationsmusik.

    In dieser Studie lernt der Schüler, zuzuhören und Phrasen zu bilden, die eine zusammenhängende, einfache und klar bedeutungsvolle musikalische Aussage vermitteln, während er rhythmische Erfindungen erforscht. Andy gibt Ihnen die Werkzeuge, um Ihren eigenen improvisierten Sound mit einer bewährten Unterrichtsmethode aus der Perspektive des Selbstausdrucks und der Kreativität zu erstellen. Denn genau darum geht es bei der Improvisation - und die Musiktheorie gibt Ihnen die Karte, mit der Sie Ihre Entdeckungsreise steuern können. Diese Lektionen können angehenden Songwritern und Komponisten eine enorme Hilfe sein, wenn es darum geht, ihr künstlerisches und ästhetisches Urteilsvermögen zu beherrschen.

    Unterricht in digitaler Musiktechnologie

    Andy Wasserman unterrichtet seine Schüler in Kunst und Wissenschaft im Umgang mit digitaler Musiktechnologie auf kreativste und produktivste Weise. Entworfen als individueller Studiengang oder integriert in den Unterricht in Komposition, Arrangieren, Theorie, Improvisation, Instrumentalmusik, Aufnahme und Produktion.

    Ab 2017 ist es für jeden - in jedem Alter und auf jeder Ebene - praktisch und äußerst wirtschaftlich, die aktuelle digitale Musiktechnologie in die meisten Phasen der Musikkomposition, -produktion und sogar der Aufführung einzubeziehen. Die Werkzeuge, die ein Musiker täglich verwenden kann, sind leichter zugänglich und erschwinglicher als je zuvor. Im Zentrum der digitalen Musiktechnologie steht der Personal Computer.

    Wasserman verwendet seit 1986 einen Personal Computer für seine Musikkreation und -produktion, als er mit dem Macintosh Plus, Mark of the Unicorns Performer Version 1, Sound Tools Version 1 (die sich später zur heute beliebtesten Aufnahmesoftware "Pro Tools" entwickelte) begann. , Finale Version 1 und der digitale Sampler Akai S900. Er hat sich an die unzähligen Verbesserungen in der technologischen Entwicklung angepasst, die in den letzten 22 Jahren stattgefunden haben, und nutzt nun das gesamte Spektrum der derzeit verfügbaren Hardware- und Software-Suiten für digitale Musik, um so kreativ wie möglich zu sein. Klicken Diesen Link und scrollen Sie auf dieser Seite nach unten, um mehr über Andys aktuelle Arbeit auf dem Gebiet der Musiktechnologie zu erfahren.

    Andy's bringt seinen Schülern bei, wie sie ihre eigene digitale Musik-Workstation mit einer einfachen Computer- und Tastaturschnittstelle erstellen und verwenden können. Anschließend unterrichtet er sie in den Anwendungen der Musikalität in folgenden Studienrichtungen:

    MUSIKNOTATION

    Lernen Sie die Kunst, Ihre Diagramme, Lead Sheets, Kompositionen oder Arrangements zu notieren, indem Sie eine Software verwenden, mit der Ihre gedruckte Musik professionell, klar und genau aussieht.

    ANORDNUNG

    Erfahren Sie, wie Sie Musiksequenzierungssoftware zusammen mit einem MIDI-Keyboard verwenden, um verschiedene Instrumente der Band, des Chores oder des Orchesters verschiedenen MIDI-Kanälen zuzuweisen und Ihre Musik als Ensemble wiederzugeben.

    KOMPONIEREN

    Nutzen Sie das gesamte Spektrum digitaler Musikwerkzeuge, um Ihre eigene Musik zu strukturieren, zu produzieren, aufzunehmen und zu notieren.

    PRODUKTION

    Lernen Sie, die digitale Musiktechnologie in jede Phase Ihrer Produktion einzubeziehen, von der Konzeption bis zur endgültigen CD- oder MP3-Datei für das Internet

    AUFNAHME

    Erfahren Sie, wie Sie Ihre eigene erschwingliche und professionell klingende Heimarbeitsstation und Ihr Mini-Studio bauen, um Tracks für akustische und elektronische Musik aufzunehmen, zu bearbeiten und zu mastern.

    INSTRUMENTALMUSIK

    Jeder Instrumentalist kann digitale Musiktechnologie verwenden, um Notation, Aufnahme und Produktion in seinen Übungsroutinen und Aufführungstechniken, einschließlich Gehörbildung und rhythmischem Training, zu verwenden.

    MUSIKTHEORIE

    Es gibt heute viele Softwareprogramme, mit denen Studierende der Musiktheorie die Grundlagen beherrschen und ihr Handwerk verbessern können.

    Nehmen Sie Musikstunden in Echtzeit online per Video-Chat

    NEU: REAL-TIME ONLINE LESSON PROMO VIDEO. KLICKEN SIE, UM DIESEN YOUTUBE-LINK ANZUSEHEN!

    Andy unterrichtet Schüler außerhalb von New Jersey über ein Highspeed-Internet in seinem Aufnahmestudio für personalisierte Einzelunterrichtsstunden per Webcam per Echtzeit-Streaming von Video, Audio und Filesharing

    Auf dieses Online-Fernstudium können Sie über die kostenlose Anrufdienstplattform Skype-Videokonferenzen Ihrer Wahl für das persönliche Webcam-Streaming zugreifen. Ihre Lektionen können während des Anrufs aufgezeichnet und archiviert und zur späteren Bezugnahme auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Wenn Sie möchten, können wir auch per Telefon und E-Mail kommunizieren.

    Wassermans Studio konfiguriert eine Ethernet-Kabelverbindung, zwei Hi-Def-Webcams (Umschalten zwischen Gesicht und Steinway-Flügel), ein Studio-Kondensatormikrofon und eine Pro-Audio-USB-Schnittstelle für einen reibungslosen, hervorragenden Ton und Bild.

    Andy bietet auf Anfrage drei kostenlose Dienste an, die den Video-Chat für eine verbesserte Lernerfahrung ergänzen: das Whiteboard-Webprogrammmit Audio-, Dokument-Upload- und Text-Chat-Funktionen für Diagramme und Noten (Andy zeichnet während des Unterrichts mit Wacom Tablet in Echtzeit auf das Whiteboard); Dateifreigabe für Musiknotationssoftware und Cloud-Speicher für benutzerdefinierte Video- und Audio-Übungsdateien, die er für jeden Schüler individuell erstellt.

    KLICKEN SIE HIER. um eine E-Mail direkt an Andy zu senden, um weitere Informationen zu seinen Einzelunterrichtsstunden im Fernunterricht zu erhalten KLICKEN SIE HIER. um eine Seite auf dieser Website anzuzeigen, die ausschließlich seinen REAL-TIME ONLINE-LEKTIONEN gewidmet ist:

    Interaktive und personalisierte Anleitung im Internet, maßgeschneidert für Sie!

    VORTEILE DES ONLINE-MUSIKUNTERRICHTS

    • Qualität des Lehrers:  Die meisten Pädagogen sind sich einig, dass es besser ist, Skype-Unterricht bei einem hervorragenden Lehrer zu haben, als persönlichen Unterricht bei einem weniger qualifizierten Lehrer.
    • Auf der Suche nach der besten Übereinstimmung für Ihre Bedürfnisse: Die Suche nach einem neuen Lehrer über Skype erweitert die Suchmöglichkeiten, da die Auswahl nicht auf das lokale geografische Gebiet beschränkt ist.
    • Verbindung mit dem richtigen Lehrer herstellen: Skype bietet Schülern die Möglichkeit, den besten Lehrer zu finden, dessen Fachwissen ihnen helfen kann, ihre Ziele zu erreichen.
    • Zusätzlicher Vorteil der Aufzeichnung der Lektionen: Während die Schüler immer die Möglichkeit haben, ihren persönlichen Unterricht aufzuzeichnen, kommt dies selten vor. Mit digitalen Rekordern oder kostenlosen Apps, die während eines Videoanrufs an Skype angeschlossen werden, können die Schüler problemlos Skype-Lektionen zur späteren Überprüfung aufzeichnen.
    • Sofortiges Üben: Fernstudenten können unmittelbar nach dem Unterricht üben, wenn die Ideen frisch sind und das Energieniveau noch hoch ist.
    • Aufwärmen: Die Schüler können sich direkt vor dem Unterricht auf ihrem Instrument aufwärmen und ihre Aufgabe überprüfen. Sie haben den Vorteil, dass sie während des Skype-Unterrichts ihr eigenes Instrument spielen können.
    • Erhöhte Schülerleistung:Forschungsstudien haben ergeben, dass Menschen bei der Interaktion über eine Webcam mit minimalem Ablenkungsverhalten außerhalb der Aufgaben während des Unterrichts sehr konzentriert sind.

    Klicken Sie Diesen Link Andy Wassermans PIANO LESSON CITY-Website zu besuchen, die ausschließlich seinem Online-Musikunterricht gewidmet ist!

    Besuchen Sie Andy Wassermans Auflistung auf der internationalen VERZEICHNIS DER MUSIKLEHRER Webseite.

    Ein Zeugnis aus dem Jahr 2015 aus einer Erwachsenenstudie, die wöchentlich Privatunterricht im Fernunterricht online nimmt:

    Andy: Ich möchte mich bei Ihnen für die Zeit bedanken, die wir während unserer wöchentlichen Online-Skype-Video-Chat-Anrufe zusammen am Klavier verbracht haben. Ich habe es genossen, mir das Audio anzuhören, das ich aufzeichne, um unsere wöchentlichen Lektionen zu dokumentieren, während ich jeden Tag mit meinem Auto fahre. Sie sind wirklich ein begabter Lehrer und obwohl ich einer Ihrer neuen Schüler bin, haben Sie mir bereits ein Gefühl der Ruhe, des Vertrauens und der Aufregung gegeben, wenn Sie Klavier spielen und / oder komponieren. Ich bin sehr dankbar, dass ich Ihnen und George Russells „Lydian Chromatic Concept of Tonal Organization“ ausgesetzt war.

    KLICKEN SIE AUF DIESES GOLD AW-LOGO, UM ANDY WASSERMAN ZU KONTAKTIEREN

    AWlogo

  • Transkriptions-Wiedergabeliste

    Andy Wassermann Soli, Kompositionen und Arrangements für Klavier TRANSCRIBED von Aufnahmen!

    Mit den Videos in der Galerie unten können Sie Note-für-Note-Transkriptionen genießen, während sie scrollen und mit den Audiospuren synchronisiert werden. Beobachten, folgen und zuhören! Alle Transkriptionsnotationen und Videos von Chris Bandy.Bitte zögern Sie nicht, uns Kontaktieren Sie Chris Bandy Wenn Sie eine PDF-Notenkopie einer dieser Transkriptionen erwerben möchten.

    Das erste Video im Playist, 'The Consonant Nucleus', ist ein Split-Screen-Video, in dem Andy links auf seinem Steinway-Flügel live spielt, während die Note-für-Note-Transkription dessen, was er spielt, rechts rollt. Sie können der Transkription folgen, während Sie ihn spielen sehen!


    Klicken Sie auf die Schaltfläche TRACK, um aktuelle und kommende Live-Stream-Konzert-Updates für Andy Wasserman-Musikveranstaltungen bei Bands-In-Town zu erhalten